Vergleich von Wohngebäudeversicherungen

Die günstigste Wohngebäudeversicherung finden

Beim Versicherungsvergleich von Wohngebäudeversicherungen sollten Sie nicht nur auf eine günstige Prämie, sondern auch auf ausreichend hohen Leistungsumfang bzw. Versicherungsschutz  achten. So umfasst der Versicherungsschutz einer Wohngebäudeversicherung elektrische sowie sanitäre Installationen und Heizungsanlagen, aber auch fest verlegte Fußböden, Einbauschränke, Garagen und Nebengebäude. Ebenso sind An- und Aufbauten wie Antennen, Satellitenschüsseln, Markisen und ähnliches mitversichert.

Daher sollten Sie bei einem Wohngebäudeversicherungsvergleich die Versicherungssumme so hoch ansetzen, dass sie den Wiederherstellungskosten inkl. anfallenden Baunebenkosten des Gebäudes sowie aller Aufbauten und Nebengebäude entspricht.

Gleitende Neuwertversicherung empfehlenswert

Aus unserer Sicht sehr zu empfehlen ist eine so genannte gleitende Neuwertversicherung. Da eine Immobilie über die Jahre eine Wertsteigerung erfährt bzw. die Wiederherstellungskosten aufgrund der Entwicklung der Baupreise steigen, muss die Versicherungssumme regelmäßig angepasst werden. Bei einer gleitenden Neuwertversicherung erfolgt dies in der Regel jährlich.

Wohngebäudeversicherungs-Vergleich

Welche Wohngebäudeversicherung am günstigsten ist bzw. das beste Preis-/Leistungsverhältnis bietet, lässt sich mit unserem Rechner ermitteln (Versicherungsvermittlung erfolgt über die Finanzen.de AG):


Alle Vergleiche auf Wohngebaeudeversicherung.info werden von der finanzen.de Maklerservice GmbH, Schlesische Str. 29-30, 10997 Berlin zur Verfügung gestellt.


 

Banner 160x600