Leistungen und Kosten

Welche Leistungen und Kosten ersetzt eine Wohngebäudeversicherung?

Die gleitende Neuwertversicherung ist die auf dem  deutschen Markt wichtigste Variante der Wohngebäudeversicherung. Sie ersetzt im Schadensfalle die vollständigen Wiederherstellungskosten zu ortsüblichen Preisen.

Keine beitragsmäßige Versicherungssumme bei gleitender Neuwertversicherung

Eine betragsmäßige Versicherungssumme existiert nicht – Versicherungsnehmer sind dadurch vor Unterversicherung geschützt. In der gleitenden Neuwertversicherung gibt es keine betragsmäßige Entschädigungsgrenze. Versicherungsnehmer können sich eines vollumfassenden Versicherungsschutzes auch viele Jahre nach dem Abschluss und selbst nach hohen Inflationsraten und stark steigenden Baupreisen sicher sein.

Entschädigungsgrenzen für bestimmte Kosten

Für bestimmte Kosten  – wie z. B. Aufräumungs- oder Abbruchkosten gelten allerdings Entschädigungsgrenzen. Die Wohngebäudeversicherung ersetzt Eigentümern im Schadensfall den Mietausfall bzw.  – bei selbstgenutzten Immobilien – den ortsüblichen Mietwert. Zudem kommt sie für Bewegungs- und Schutzkosten auf. Auch Mehrkosten durch behördliche Wiederherstellungsbeschränkungen und Mehrkosten durch Preissteigerungen nach Eintritt des Versicherungsfalls sind  – in Grenzen – versichert.

Kalkulation der Kosten des Versicherungsschutzes

Die Kosten des Versicherungsschutzes bemessen sich anhand mehrerer objektiver Risikofaktoren. Neben der Bauweise und der Nutzung der versicherten Immobilie ist die Zuordnung zu Tarifzonen in der Sturm- und Leitungswasserversicherung für den Beitrag relevant. Wird eine Versicherung gegen Elementarschäden eingeschlossen, ist auch die Risikoklasse des ZÜRS ein wichtiger Parameter.

Insgesamt erscheinen die Kosten der verbundenen Wohngebäudeversicherung moderat – einige hundert Euro im Jahr sind gemessen am potenziellen Schadenrisiko gering. Die Höhe der Beiträge variiert Untersuchungen von Verbraucherschützern zufolge stark zwischen den mehr als 100 Anbietern am Markt.

Banner zum Versicherungsangebot

B F G N S U V Z

B

Berechnung der Entschädigung

F

Fälligkeit und Verzinsung

G

Gemeiner Wert
Gleitende Neuwertversicherung

N

Neuwert

S

Sachverständigenverfahren

U

Unter- und Überversicherung

V

Versicherungsprämie

Z

Zeitwert

 

Banner 160x600